SOS-Kinderdorf Schweiz.

Unsere Ziele.

Jedes Kind soll in einer Familie aufwachsen – geliebt, geborgen und umsorgt. SOS-Kinderdorf befähigt Familien, sich aus der Armut zu befreien und ihren Kindern eine Zukunft zu ermöglichen.

Unsere Philosophie.

Wir bieten Kindern in Not eine liebevolle Betreuung in einem förderlichen Umfeld, stärken gefährdete Familien, fördern Bildung und die Beschäftigungsfähigkeit von jungen Menschen.

Über uns.

SOS-Kinderdorf ist in mehr als 130 Ländern tätig, um Familien zu helfen und gefährdeten Kindern ein liebevolles Zuhause zu ermöglichen. Seit über 60 Jahren arbeiten wir mit verschiedenen Partnern zusammen, um Familien bei der Betreuung ihrer Kinder zu unterstützen oder eine alternative Betreuung in einer liebevollen familiären Umgebung anzubieten. Unser Handeln orientiert sich stets am Interesse des Kindes. Wir bieten langfristig praktische Unterstützung an, damit Kinder und Jugendliche beständige Beziehungen aufbauen und die künftigen Herausforderungen des Lebens selbstwirksam bewältigen können.

Warum Sie uns spenden sollten.

SOS-Kinderdorf ist auf die Unterstützung von Freunden angewiesen, um tausenden gefährdeten Kindern ein liebevolles Zuhause zu geben. Testamentarische Zuwendungen, egal ob gross oder klein, bewirken viel im Leben der Kinder und Familien in den Programmen von SOS-Kinderdorf.
PascaleHugSOS Kinderdorfimage004

Kontakt:

Pascale Hug
Nachlässe und Grossspenden

Schwarztorstrasse 56
3007 Bern

031 979 60 67

http://www.sos-kinderdorf.ch

Unser aktuelles Projekt

SOS-Kinderdorf Schweiz.

Im SOS-Kinderdorf Faridabad bei Dehli werden 50 Kinder zwischen einem und 18 Jahren betreut. Damit die Kleinen eine grosse Chance im Leben haben, hat das SOS-Kinderdorf eine sichere und geborgene Atmosphäre geschaffen.^

Hier wohnt nun schon seit 3 Jahren Rani, gemeinsam mit ihren Geschwistern und SOS-Kinderdorf-Mutter Amadi. Rani kam bereits als Kleinkind in die Obhut von Amadi und wächst jetzt in einer in einer liebevollen Familie auf.